Details zur Kundenmeinung

BW Kampfstiefel ´Neue Art´ gebr.

Kundenmeinung (erstellt am 4. April 2010):
Der Schuh ist wirklich sehr gebraucht... da hilft auch keine Schuhcreme, Spachtelmasse, Silicon oder sonstwas.... :-)

1 - 1.5 mm tiefe Schneissen / Schnitten / Ritzen im Leder (nicht gantz durch, aber fast) sind auch für gebrauchte Kampfstiefeln nicht Ok.

Bisslang hatte ich aber nur gute Erfahrungen mit Troph-e gemacht, daher will ich hoffen, dass dies ein Montagsprüfungsschuh war. :-)

Na ja, nach 4 Jahren und ca. 300 bestellten Artikeln bei Troph, ist es für mich, der erste gravierende Flopp.
Ist ein guter Schnitt, denke ich.

Nichtsdestotrotz: Besser 30 Euro mehr bezahlen und das selbe Modell in der Ausführung "Neuwertig" kaufen.

MfG
Pedro

P.S. Sohle ist gebraucht aber in Ordnung.